nordpass logo

Fortune 500-Unternehmen verwenden Passwörter, die in weniger als einer Sekunde gehackt werden können

Chad Hammond

Was kommt dir in den Sinn, wenn du an die Fortune 500-Unternehmen denkst? Wahrscheinlich Reichtum und Prestige. Nur selten denken wir an sie als gewöhnliche oder durchschnittliche Unternehmen. Doch in Bezug auf die Passworthygiene scheinen die angesehenen Fortune 500-Unternehmen genau das zu sein – bestenfalls Durchschnitt. Damit sollen diese Unternehmen nicht herabgewürdigt werden, sondern es soll verdeutlicht werden, dass Passwortsicherheit selbst bei den mächtigsten Unternehmen der Welt ein großes Problem darstellt.

Heute befassen wir uns mit den Passwortgewohnheiten der Fortune 500-Unternehmen und bieten eine Möglichkeit zur Auffrischung der Passwortqualität für Unternehmen und Privatpersonen.

Passwortgewohnheiten von Fortune 500-Unternehmen

NordPass hat in Zusammenarbeit mit einem Drittunternehmen, das sich auf die Erforschung von Datenschutzverletzungen spezialisiert hat, kürzlich die Herausforderung angenommen, Daten von veröffentlichten Datenschutzverstößen zu analysieren, die Fortune-500-Unternehmen betreffen. Die analysierten Daten umfassten 15.603.438 Sicherheitsverletzungen und wurden in 17 verschiedene Branchen eingeteilt, wodurch wir einen umfassenden Überblick darüber erhielten, wie die größten Unternehmen der Welt ihre Passwörter verwalten.

Ein paar kurze Fakten aus der Forschung:

  • 20 % der Passwörter waren der exakte Name des Unternehmens oder eine Abwandlung davon

  • „Passwort“ ist nach wie vor eines der beliebtesten Passwörter in allen Branchen

  • Schwache Passwörter sind eine der Hauptursachen für Datenmissbrauch in Unternehmen

  • „Urlaub“ war eines der beliebtesten Passwörter in der Gesundheitsbranche

Insgesamt zeigen die analysierten Daten, dass schlechte persönliche Passwortgewohnheiten auch in die Unternehmen einsickern. Die Tatsache, dass Unternehmen dieser Größenordnung keine unternehmensweiten Richtlinien einführen, könnte ein weiterer Faktor sein, der eine schlechte persönliche Passwortqualität fördert. Dies wiederum schafft eine schlechte Rückkopplungsschleife, die sowohl Unternehmen als auch Einzelpersonen in Gefahr bringt. Wenn Unternehmen ihre Cybersicherheit besser in den Griff bekommen wollen, müssen sie diese Fehlentwicklung durchbrechen.

  • Schluss mit schwachen Passwörtern – sichere dein Unternehmen mit NordPass.

Wie man die Passwortsicherheit im Unternehmen verbessert

Passwörter sind unsere erste Sicherheitslinie. Obwohl sich die meisten Unternehmen und Nutzer dessen bewusst sind, haben viele immer noch Probleme mit der Passwortsicherheit. Dabei ist es gar nicht so kompliziert, wenn du dir die Zeit nimmst, es zu verstehen, und ein paar einfache Schritte können den Unterschied ausmachen. Hier sind ein paar Tipps, wie dein Unternehmen sich verbessern kann.

Kläre deine Mitarbeiter über Cybersicherheit auf

Aufklärung und Wissen über potenzielle Risiken sind entscheidend. Richte eine Schulung zur Cybersicherheit ein. Denke darüber nach, unternehmensweite Passwortrichtlinien aufzustellen. Erkläre, warum die Vermischung von privaten und beruflichen Passwörtern für beide Seiten gefährlich ist.

Verwende komplexe Passwörter

Der Begriff „komplexes Passwort“ ist vage. Sicherheitsexperten sind sich jedoch einig, dass ein starkes komplexes Passwort mindestens 12 Zeichen enthalten sollte und Groß- und Kleinbuchstaben, Zahlen sowie Sonderzeichen umfasst.

Du kannst dir zwar immer selbst ein Passwort ausdenken, aber du solltest einen Passwort-Generator verwenden. Damit kannst du schnell und einfach komplexe und sichere Passwörter für alle deine Konten erstellen.

Führen Sie einen Passwort-Manager ein

Unternehmen, die Passwortmanager wie NordPass einsetzen, haben in der Regel die Cybersicherheit insgesamt besser im Griff. Eine Passwortmanagement-Lösung bietet eine sichere Möglichkeit, Passwörter an einem einzigen Ort zu speichern, zu teilen und zu verwalten.

Unternehmenseigene Passwortmanager wie NordPass Business sorgen auch für eine effektive Benutzerverwaltung von einem einzigen Ort aus – dem Verwaltungsoberfläche – und bieten Funktionen wie Gruppen für eine effektivere Verwaltung.

NordPass-News abonnieren

Erhalte die neuesten Nachrichten und Tipps von NordPass direkt in deinen Posteingang.