nordpass logo

Schnell und sicher Zugriff mit biometrische Authentifizierung

  • Schütze deine Daten mit einem Fingerabdruckschloss.

Was ist biometrische Authentifizierung?

  • Bei der biometrischen Authentifizierung handelt es sich um eine Sicherheitsmaßnahme, die dich anhand einzigartiger körperlicher Merkmale, wie deinem Fingerabdruck oder deiner Stimme, identifiziert. Ein Gerät zur biometrischen Authentifizierung kann diese Daten scannen und dir Zugang zu geschützten Inhalten gewähren. Im Grunde genommen handelt es sich um ein Schloss oder ein Passwort.

Warum solltest Biometrie verwenden?

  • Die biometrische Authentifizierung ist eine der sichersten und bequemsten Möglichkeiten, deine Daten zu schützen. Mit einem biometrischen Fingerabdruckscanner musst du dir keine komplizierten Passwörter mehr merken. Außerdem ist das Risiko, dass dein Fingerabdruck in die falschen Hände gerät, sehr gering.
  • Bei NordPass kannst du den Master-Passwort durch deinen Fingerabdruck ersetzen. Schütze deine sensibelsten Daten mit einer Berührung auf deinem iPhone oder Android-Gerät

Wo werden die biometrischen Daten genutzt?

  • In den letzten Jahren haben verschiedene Branchen verstärkt auf biometrische Technologien umgestellt. Von der Entsperrung deines Telefons über Zahlungen bis hin zur Flughafensicherheit – Biometrie ist mittlerweile eine vertrauenswürdige Sicherheitsvorkehrung für alle Bereiche.

Welche Arten der biometrischen Authentifizierung gibt es?

  • Die biometrische Authentifizierung kann ein breites Spektrum an Merkmalen des Körpers verwenden. Dazu können dein Gesicht, deine Fingerabdrücke, deine Iris, deine Stimme und sogar die Venen deiner Handfläche oder dein Herzschlag gehören. Die bislang am weitesten verbreitete Art der Authentifizierung ist der biometrische Fingerabdruckleser – fast jedes neue Mobiltelefon ist mit einem solchen ausgestattet.

Wie funktioniert die biometrische Authentifizierung?

  • Der biometrische Fingerabdruckleser auf deinem Mobiltelefon verwendet spezielle Sensoren. Sie erkennen die Unterschiede in der elektrischen Leitfähigkeit auf der Oberfläche deines Fingers. So aktivierst du die biometrische Authentifizierung für NordPass Gehe zu den Einstellungen deines Telefons und erteile der App die Erlaubnis, Fingerabdrücke zu scannen.

Ist die biometrische Authentifizierung sicher?

  • Die biometrische Authentifizierung ist sehr sicher. Sie ist viel schwieriger zu brechen als Passwörter, besonders schwache. Und es besteht kein Risiko, dass jemand die Authentifizierung stiehlt, wenn du bei der Verwendung in der Öffentlichkeit beobachtet wirst.

Ist die Privatsphäre gewährleistet?

  • Dank der biometrischen Authentifizierung sind deine sensiblen Daten absolut privat. Genau wie ein Passwort funktioniert dein Fingerabdruck wie ein Schlüssel, mit dem du auf deine persönlichen Daten zugreifen kannst. Nur du kannst die Inhalte darin sehen.

Verwalte deine Passwörter einfacher, schneller und sicherer

  • Schütze deine Konten.
Deal sichern

30 Tage Geld-zurück-Garantie

Business-Plan holen

Premium-Kundenservice 24/7